Background

Ausbildung - Industriekaufmann

Industriekaufleute unterstützen die Unternehmensprozesse von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice. Einsatzgebiete: Marketing, Vertrieb, Logistik, Personalmanagement, Rechnungswesen, Arbeitsvorbereitung und Schnittstellenfunktionen

Aufgaben

  • Angebote einholen und prüfen
  • Bestellmengen und Termine festlegen
  • Kosten erfassen und überwachen
  • Leistungen bewerten und berechnen
  • Instrumente der Kostenplanung und – kontrolle einsetzen
  • Planung und Vorbereitung von Dienstleistungen/Produkten
  • Personalplanung, Personalbeschaffung und –verwaltung
  • Rechnungen erstellen
  • Kundenakquise und Betreuung

Ausbildungsablauf

Die Ausbildung erfolgt nach definierten Zeitblöcken in den relevanten Bereichen und Abteilungen gemäß dem Ausbildungsrahmenplan.

Arbeitszeit

  • Arbeitszeit/Woche beträgt 35 Stunden
  • Auszubildende unterliegen dem Gleitzeit-Arbeitsmodell mit einer definierten Kernarbeitszeit

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Berufsschule

  • in der Staatlichen Berufsschule in Kempten
  • Ausbildung findet im dualen System statt, wobei die betriebliche und schulische Ausbildung parallel verläuft
  • Berufsschultage sind regelmäßig 1,5 Tage pro Woche im 1. Lehrjahr und im 2. Lehrjahr, und 1 Tag pro Woche im 3. Lehrjahr

 Voraussetzungen

  • Guter Abschluss der Mittleren Reife
  • Gutes Verständnis für Geschäftsprozesse
  • Motivation, Fleiß, Ausdauer und Teamgeist
  • Kommunikationsfähigkeit

Das lernst Du bei uns

  • Einkauf
  • Administration
  • Logistik und Versand
  • Finanzbuchhaltung
  • Auftragsvorbereitung/Planung
  • Vertriebsinnendienst
  • Qualitätswesen

Kontakt

VG Nicolaus GmbH 
Personalabteilung
Ulmer Straße 18
87437 Kempten

Tel. 0831-785-0                         jobsvgnke@vangenechten.com

Industriekaufmann

Get in touch

This information will only be used to apply for this job. We will not use it for any other purposes and it will not be sold to thirds.